Sicheres Reisen

Vorkehrungen in den Wildkogel Resorts zu Ihrem Schutz

Wir beobachten die Lage seit Covid-Beginn aufmerksam und treffen entsprechende Vorkehrungen auch für die Wintersaison. Schließlich sollen unsere Gäste Ihre Zeit in den Bergen samt Skilauf und Winteraktivitäten sowie kulinarischem Genuss und tiefgehenden Erholungsmomenten nicht missen.

Die Auflagen der Regierung setzen wir gewissenhaft um und führen zusätzlich resorteigene Maßnahmen ein, wo diese uns besonders sinnvoll erscheinen.

Dies tun wir zum Schutze unser aller Gesundheit und aus Solidarität gegenüber besonders verletzlichen Mitmenschen.

Covid 19-Maßnahmen in den Wildkogel Resorts

  • Unser sorgfältig entworfenes Schutzkonzept dient sowohl der Sicherheit unserer Gäste als auch der unserer Mitarbeiter.
  • Das Konzept wird regionalen und bundesweiten Richtlinien im Falle von Veränderungen selbstverständlich laufend angepasst.
Sorgenfrei Buchen

Aktuell bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Buchung bis 48 Stunden vor Anreise kostenlos zu stornieren, sofern einer der unten aufgeführten Gründe zutrifft.

Geänderte Stornierungsbedingungen

Sorgenfrei Ihren Urlaub planen
 

Stornierungsbedingungen für den Zeitraum 01.12.2020 – 30.04.2020 

Buchungen bis zu 48 h Stunden vor Anreise kostenfrei stornierbar, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft:

  • Sie dürfen aus Ihrem Land nicht ausreisen
  • Sie dürfen nicht nach Österreich einreisen
  • Eine offizielle Reisewarnung für Salzburg ist ausgesprochen
  • Sie oder ein/e Mitreisende/r sind selbst positiv auf Covid-19 getestet (Vorlage des Testergebnisses notwendig)
  • Das Resort muss aufgrund von Covid-19 geschlossen bleiben
  • Coronabedingt ist kein Skibetrieb in der Wildkogel Arena möglich

Sollte einer der obigen Fälle vorliegen, werden keine Stornokosten berechnet, die Anzahlung zurücküberwiesen oder als Guthaben für einen nächsten Aufenthalt gutgeschrieben.

 

Andernfalls gelten folgende Stornobedingungen:
Buchungen vom 01.12. - 18.12.2020, vom 03.01. - 12.02.2021 und vom 28.02. - 30.04.2021:

  • bis 15 Tage vor Anreise: kostenfrei stornierbar
  • 14 Tage vor Anreise: 90% des Gesamtbetrages

Buchungen vom 19.12.2020 bis 02.01.2021 und vom 13.02. bis 27.02.2021:

  • bis 31 Tage vor Anreise: kostenfrei stornierbar
  • 30 Tage bis 15 Tage vor Anreise: 40% des Gesamtbetrages
  • 14 Tage vor Anreise: 90% des Gesamtbetrages
Unbeschwert reisen

Auf unsere Gewissenhaftigkeit dürfen Sie sich verlassen

  • Die von der österreichischen Regierung verabschiedeten Weisungen zu Abstand und Hygiene halten wir ein.
  • Desinfektionsspender sind an vielen neuralgischen Punkten der Resorts platziert.
  • An den Rezeptionen wurden Plexiglasscheiben installiert.
  • Unsere Restaurant- und Buffet-Mitarbeiter sind dazu angehalten, sich jedes Mal nach Abräumen des Geschirrs und ähnlichen Tätigkeiten die Hände zu desinfizieren.
  • Unsere Mitarbeiter mit viel Gästekontakt tragen Schutzmasken.
  • Unsere Reinigungskräfte sind dazu angehalten, bei ihren Tätigkeiten Handschuhe und Mundschutz zu tragen.
  • In den Wildkogel Resorts legen wir zu jeder Zeit viel Wert auf hohe Hygienestandards. Doch nun, während Corona, haben wir unsere Reinigungszyklen und deren Intensität nochmals erhöht.
  • Ein generell großer Vorteil sind die Weitläufigkeit unserer Resorts, der großzügige Raum zwischen den einzelnen Apartments und die völlige Privatsphäre.
Vorbereitete Skigebiete

Maßnahmen in Wildkogel Arena, KitzSki & Zillertal Arena

Trotz der notwendigen Schließungen der Skibetriebe im Frühwinter 2020 steht einer Öffnung der Pisten ab Ende Dezember nichts im Wege. Die beteiligten Betriebe und Liftgesellschaften werden alle behördlichen Auflagen erfüllen und alle notwendigen Maßnahmen setzen, damit Gäste das Skigebiet mit größtmöglicher Sicherheit erleben können. Von zentraler Bedeutung ist dabei die Eigenverantwortung von Unternehmern, Gästen und Mitarbeitern.

Den stets aktuellsten Stand vor Ort und die Detailvorgaben der einzelnen Wintersportgebiete finden Sie hier:

  • In öffentlichen Verkehrsmitteln, im Kassen- und Seilbahnbereich sowie in Gondeln und am Sessellift ist Mund-Nasen-Schutz verpflichtend zu tragen, auf den Pisten ist dieser jedoch nicht zwingend erforderlich.
  • Mittels Hinweisschildern werden Skigäste über die vor Ort gültigen Corona-Sicherheitsbestimmungen informiert.

Alle Fahrbetriebsmittel wie Gondeln und Sessellifte werden regelmäßig desinfiziert, zusätzlich sind Desinfektionsmöglichkeiten in den WC-Anlagen und an weiteren prominenten Orten der Skigebiete vorhanden.

In Skischulen werden überschaubare Gruppengrößen gewählt und Gruppenzusammensetzungen bestmöglich für die Dauer des Unterrichts beibehalten. Lehrer tragen bei Unterschreitung des Mindestabstandes von einem Meter einen Mund-Nasenschutz, regelmäßige Testungen von Lehrpersonal und Mitarbeitern mit Kundenkontakt sind in Planung. Die Betreuung von Kindern im Rahmen von Skikursen wird möglich sein.

Skihütten und Bergrestaurants müssen die gesetzlich vorgeschriebenen Abstände der Tische umsetzen. Die Einhaltung des Mindestabstands zwischen den Gästen muss gewährleistet sein. An den Tischen selbst wird nach heutigem Stand kein Mund-Nasenschutz benötigt.

Der kontaktlose Kauf von Tickets ist erwünscht und auf folgenden Wegen möglich:

  • Online-Bestellung mit Abholung beim Automaten
  • Online-Bestellung mit Postzusendung
  • Bei manchen Skigebieten möglich: Aufladen von bereits vorhandener Keycard online

In krisenhaften Zeiten ist es wichtig, sich gut um sich und seine Liebsten zu kümmern. Ein Ort der Entschleunigung, der Natur und des privaten Genusses ist dafür optimal geeignet.

Gemeinsam
zum sorgenfreien Urlaub

Wir freuen uns darauf, Ihnen eine erholsame Auszeit zu bereiten. Bleiben Sie gesund!

Liebe Gäste!

Wir nehmen unsere Verantwortung gegenüber unseren Mitmenschen und ihrer Gesundheit sehr ernst und folgen den Maßnahmen der Bundesregierung uneingeschränkt. Daher sind alle unsere Resorts geschlossen.

Trotzdem schauen wir bereits nach vorne und bereiten uns darauf vor, unsere Apartments ab 25. Jänner wieder für Sie zu öffnen. Bis dahin wünschen wir Ihnen viel Durchhaltevermögen und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!